Lösung PS4 Fehler NW-31453-6 – Alle Optionen


Error PS4 NW-31453-6

Die PS4-Netzwerkfehlermeldung NW-31453-6 ist recht häufig. Sie kann angezeigt werden, wenn ein Player versucht, eine Verbindung zum PSN herzustellen, dies jedoch fehlschlägt. Die Fehlermeldung liest sich manchmal als “verzögerte Serverantwort” oder wie folgt:

“Die Verbindung zum Server ist unterbrochen worden. Möglicherweise gab es ein Problem mit der Verbindung zum Netzwerk, oder das Playstation-Netzwerk oder der Server des Dienstanbieters ist vorübergehend ausgelastet”.

Diese Fehlermeldung bedeutet in der Regel einfach, dass das Playstation Network aus irgendeinem Grund ausgefallen ist, oder dass mit den Servern Ihres ISPs etwas nicht in Ordnung ist, wodurch die Verbindung unterbrochen wird. Glücklicherweise kann dieses Problem oft durch manuelle Konfiguration der MTU-Einstellungen Ihres PS4 auf 1453 oder 1473 gelöst werden:

  • Gehen Sie zu Einstellungen…..Netzwerk
  • Gehen Sie zu Internetverbindung einrichten
  • Konfigurieren Sie alle Einstellungen als Standard
  • Wechseln Sie zu Manuell für MTU-Einstellungen
  • Stellen Sie MTU auf 1453 oder 1473 ein.

Es gibt eine kleine Minderheit von Fällen, in denen die manuelle Einstellung der MTU dieses Problem nicht behebt. Wir werden auch einige andere Optionen durchgehen, um diejenigen zu versuchen, die die MTU-Lösung nicht zum Funktionieren bringen können. Lassen Sie uns jedoch zuerst die MTU-Einstellungen durchgehen.

Manuelles Konfigurieren der MTU-Einstellungen zur Behebung des PS4-Fehlers NW-31453-6

Die erfolgreichste Methode zur Behebung dieser Fehlermeldung scheint die manuelle Konfiguration der MTU-Einstellungen Ihres PS4 zu sein. Dies ermöglicht es der Mehrheit der Benutzer, die es versuchen, wieder online zu gehen.

MTU steht für Maximum Transmission Unit und bezieht sich auf die maximale Größe eines Datenpakets in Bytes, das über ein Netzwerk gesendet werden kann. Normalerweise ist sie für das PS4 standardmäßig auf 1500 eingestellt, aber es ist möglich, diese Einstellung manuell auf einen niedrigeren Wert zu ändern, und das scheint das Problem zu lösen.

Hier sind die Schritte zur manuellen Einstellung Ihres MTU-Wertes für das PS4:

  • Gehen Sie zu Einstellungen…….Netzwerk…….Internetverbindung Einrichten
  • Klicken Sie auf Benutzerdefiniert
  • Klicken Sie sich durch alle Einstellungen, wie sie sind, ohne sie zu ändern, bis Sie zu den MTU-Einstellungen gelangen.
  • Für MTU wechseln Sie zu Manuell
  • Geben Sie für den MTU-Wert 1453 oder 1473 ein. Wenn das eine nicht funktioniert, versuchen Sie das andere.
  • Beenden Sie die Einrichtung und testen Sie die Verbindung. Das PS4 sollte nun in der Lage sein, online zu gehen.

Hinweis: Wenn die Netzwerkanmeldung beim Verbindungstest immer noch fehlschlägt, nachdem Sie den neuen MTU-Wert eingegeben haben, dann machen Sie sich keine Sorgen, versuchen Sie einfach, sich wieder manuell bei PSN anzumelden, und es funktioniert normalerweise. Der Rest des Verbindungstests läuft nach dieser Änderung normalerweise wie gewohnt ab.

Was ist, Wenn Diese Lösung Nicht Funktioniert?

Die obige MTU-Lösung scheint bei der großen Mehrheit der PS4-Benutzer, die sie ausprobieren, zu funktionieren. In einigen wenigen zufälligen Fällen scheint sie jedoch nicht zu funktionieren.

Hier sind einige andere Dinge, die Sie ausprobieren können:

  • Versuchen Sie, die MTU-Option einige Male durchzuspielen. Einige wenige Benutzer stellten fest, dass sie erst nach 2 oder 3 Versuchen funktionierte.
  • Versuchen Sie es mit einem schnellen Zurücksetzen/Neustart Ihrer PS4 und Ihres Routers.
  • Versuchen Sie ein vollständiges Zurücksetzen Ihres Routers und der PS4, schalten Sie sie vollständig aus und ziehen Sie sie 15 Minuten lang aus der Steckdose, bevor Sie sie wieder einstecken.
  • Versuchen Sie, eine Art Port-Weiterleitung (Port Forwarding) auf Ihrem Router zu verwenden, um sicherzustellen, dass Ihr PS4 vollständig für das Internet geöffnet ist und kein Datenverkehr durch den Router blockiert wird. Siehe unseren Artikel über verschiedene Möglichkeiten der Port-Weiterleitung; DMZ ist unsere bevorzugte Methode für Spielkonsolen.
  • Versuchen Sie auch, Ihren Router auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen, indem Sie den Reset-Knopf oder -Pin drücken, der sich normalerweise an der Unterseite oder an der Seite des Routers befindet.
  • Versuchen Sie auch, Ihre PS4-Einstellungen im abgesicherten Modus auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen. Sehen Sie sich das Video unten an, um zu erfahren, wie Sie dies tun können. Sie müssen Option 4 – Standardeinstellungen wählen. Dadurch werden keine Daten gelöscht.
  • Versuchen Sie auch die Option Datenbank neu Aufbauen im Sicherheitsmodus, um alle beschädigten Dateien zu reparieren.
  • Als letztes Mittel können Sie auch die Optionen 6 oder 7 (Initialisieren oder Vollständige Neuinstallation) im abgesicherten Modus ausprobieren. Sie werden dabei Daten auf Ihrem PS4 verlieren, stellen Sie also sicher, dass Sie das, was Sie benötigen, sichern.
  • Alle Vorschläge für den abgesicherten Modus, die wir gerade gemacht haben, finden Sie in diesem Video weiter unten in einer Demo zur Verwendung des abgesicherten Modus für das PS4.
  • Überprüfen Sie den Status des PSN online. Es kann aufgrund von Wartungsarbeiten oder technischen Schwierigkeiten ausgelastet oder ausgefallen sein.

 

Oliver

Online gamer and general home networking enthusiast. I like to create articles to help people solve common home networking problems.

Recent Posts