Lösung PS4 Fehler NW-35959-1 (Mehrere Optionen)


Wi-Fi Error

Dies ist ein irritierender Netzwerkfehler, der eher bei PS4 Pro-Benutzern auftritt, nicht bei Personen, die die ursprüngliche PS4 verwenden. Wenn Spieler versuchen, die PS4 aus dem Aus-Zustand zu starten oder aus dem abgesicherten Modus neu zu starten, erscheint oft die Meldung “Can’t connect to the network”.

Dies scheint ein Fehler zu sein, der nur bei Wi-Fi- und nicht bei LAN-Benutzern auftritt und auch während des Spiels immer wieder auftritt, da die Verbindung abbricht und die Meldung immer wieder auftaucht.

Darüber hinaus berichten einige Benutzer, dass sie sogar technisch in der Lage sind, eine Wi-Fi-Verbindung herzustellen und einen Verbindungstest auf ihrer PS4 Pro durchzuführen, aber dieser Fehler tritt immer noch auf.

All dies zusammengenommen scheint zu zeigen, dass dies oft ein Problem eines schwachen oder inkonsistenten Wi-Fi-Signals zwischen Ihrer PS4 und dem Router ist, und dies ist etwas, worüber wir auf dieser Website ausführlich berichtet haben.

Hier sind die Dinge, mit denen Sie versuchen können, diesen NW-35959-1-Fehler zu beheben:

  • Wechseln Sie das Wi-Fi des PS4 Pro von 2,4 GHz auf 5 GHz oder umgekehrt
  • Geben Sie den 2,4-GHz- und 5-GHz-Bändern Ihres Routers unterschiedliche Namen (SSIDs)
  • Wechseln Sie stattdessen zu einer kabelgebundenen Verbindung (Ethernet oder Powerline)

Eine andere Sache, die man versuchen sollte, ist, den Fehler weiter zu ignorieren! Bei einigen dieser PS4-Fehler kann es sein, dass, wenn der Benutzer sie einfach ignoriert und weiterspielt, es keinen Unterschied zu seinem Gameplay gibt – es ist manchmal so, als ob der Fehler auftaucht, aber nicht wirklich etwas bedeutet und das Gameplay nicht beeinträchtigt.

Vielleicht ist die Wi-Fi-Verbindung nur für den Bruchteil einer Sekunde unterbrochen und dann wieder hergestellt worden.

Wenn es jedoch das Gameplay und Ihre Verbindung zum Internet beeinträchtigt, dann müssen Sie einige der aufgeführten Lösungen ausprobieren. Wir werden uns jede dieser Lösungen genauer ansehen.

Wir sollten jedoch auch erwähnen, dass das Einsenden Ihres PS4 Pro für einen Ersatz keine Lösung für dieses Problem ist, da Benutzer, die sich die Mühe gemacht haben, dieses zu tun, diesen Fehler auch mit ihrer Ersatzkonsole erhalten haben.

Dies ist ein Netzwerkproblem, das mit der Router-/Netzwerkkonfiguration gelöst werden muss. Schauen wir uns unten Wie an.

Lösung #1 – Wechseln Sie das Wi-Fi-Band auf Ihrem PS4 Pro

Die PS4 Pro verfügt über Dual-Band Wi-Fi-Fähigkeit, d.h. sie kann sowohl über 2,4 GHz als auch über 5 GHz Wi-Fi-Verbindungen herstellen. Der PS4-Standard verfügt nur über Single-Band Wi-Fi.

Eine mögliche Lösung für diesen Fehler besteht darin, das aktuelle Wi-Fi-Band Ihrer PS4 Pro von dem aktuellen Wi-Fi-Band zu wechseln.

Hier sind die zu unternehmenden Schritte:

  • Gehen Sie zu Einstellungen….Netzwerk…..Verbindungsstatus anzeigen
  • Notieren Sie sich das derzeit genutzte Wi-Fi-Frequenzband (2,4 GHz oder 5 GHz)

  • Gehen Sie auf Ihrem PS4 zu Einstellungen…..Netzwerk….Internetverbindung Einrichten
  • Wählen Sie Wi-Fi, wenn Sie Wi-Fi verwenden
  • Wählen Sie Einfach – eine Liste von Wi-Fi-Netzwerken würde normalerweise erscheinen, aber möglicherweise nicht wegen dieses Fehlers.
  • Drücken Sie die Optionstaste – die kleine Taste rechts neben Ihrem Dualshock, in der Nähe der vier Haupttasten (Quadrat, x usw.)
  • Es sollte ein Wi-Fi-Frequenzbänder-Menü mit drei Optionen erscheinen – Automatisch, nur 5 GHz und nur 2,4 GHz.
  • Stellen Sie das Wi-Fi-Band auf das Gegenteil von dem um, was es vorher eingeschaltet war. Wenn es auf 2,4 GHz lag, schalten Sie es auf 5 GHz um oder umgekehrt.
  • In vielen Fällen sollte Ihr WiFi-Netzwerk wieder auf dem Bildschirm erschenen. Ihr PS4 kann es nun wieder finden!
  • Beenden Sie die Netzwerkeinrichtung. In den meisten Fällen ist das Problem damit behoben und die PS4 verbindet sich wieder normal mit dem Router.
  • Eine Video-Demo dieser Schritte finden Sie weiter unten
  • Wenn dies nicht funktioniert, haben wir unten weitere Lösungen
https://youtu.be/dP4lg3l72ho

Entschuldigen Sie die schlechte Videoqualität; es ist die beste Videodemonstration

Lösung #2 – Weisen Sie unterschiedliche Namen für die Frequenzbänder Ihres Routers zu

Eine weitere mögliche Korrektur für diesen Fehler in NW-35959-1 bezieht sich auf Dual-Band Wi-Fi-Probleme. Einige Benutzer haben entdeckt, dass dieses Problem durch zwei getrennte Bänder auf ihrem Home-Router mit dem gleichen Namen (SSID) verursacht wird.

Mit anderen Worten, ihre 2,4-GHz- und 5-GHz-Wi-Fi-Bänder wurden als gleich bezeichnet, und dies könnte die PS4 Pro verwirrt haben, die ständig mit jedem Wi-Fi-Band verbunden war und zwischen den beiden Bändern hin- und herschnippte, ohne zu wissen, welches welches welches war, wodurch die Verbindung unterbrochen wurde.

Um dieses Problem zu umgehen, müssen Sie jedem Ihrer Wi-Fi-Bänder unterschiedliche “Namen” oder SSIDs auf Ihrem Router geben.

Nicht alle Router verfügen über diese Optionen, aber hier sind die Schritte, die Sie ausprobieren sollten:

  • Melden Sie sich bei Ihrem Router an, indem Sie dessen IP-Adresse in die Adressleiste des Browsers eingeben. Die gebräuchlichsten sind 192.168.0.1 (oder 192.168.1.1). Geben Sie dann das Passwort ein, das sich auf der Rückseite des Routers befindet.
  • Sobald Sie sich in Ihren Router eingeloggt haben, suchen Sie nach Wireless-Einstellungen oder ähnlichem. Oder gehen Sie möglicherweise zu Erweiterte Einstellungen und dann zu Drahtlos
  • In der Regel gibt es irgendwo einen Umschalter/Schalter/Option, mit dem getrennte Bänder ein- oder ausgeschaltet werden können. Oder es kann heißen: “Verwenden Sie unterschiedliche Namen und Passwörter für 2,4 GHz und 5 GHz Wi-Fi” oder etwas Ähnliches.
  • Wie auch immer er formuliert ist, stellen Sie sicher, dass er auf Ein steht oder dass das Kästchen zum Erlauben der Aufteilung markiert ist.
  • Wenn diese Option verfügbar ist, erstellt Ihr Router separate Namen für Ihr 2,4-GHz- und 5-GHz-Band.
  • Notieren Sie sich diese beiden SSIDs sowie die jeweiligen Passwörter.
  • Speichern Sie die Einstellungen und beenden Sie den Router.
  • Sie verbinden sich dann wie gewohnt mit der gewünschten SSID (2,4 oder 5 GHz) Ihres PS4. Da sie jetzt getrennte Namen haben, sollten sie nicht mehr kollidieren oder die PS4 verwirren.
  • Sehen Sie sich das Video unten für eine Demonstration. Der allgemeine Prozess ist für alle Router und Marken ähnlich.

 

Lösung #3 – Wechseln Sie stattdessen zu verdrahteten Verbindungen

Dieser Fehler scheint nur bei der PS4 Pro und nur bei Wi-Fi-Verbindungen aufzutreten. Eine gute Möglichkeit, dieses Problem ganz zu vermeiden, besteht darin, einfach auf Wi-Fi zu verzichten und stattdessen auf eine kabelgebundene Verbindung umzuschalten.

Ethernet/LAN-Verbindungen sind für Gamer ohnehin empfehlenswert, da sie fast immer stabiler und zuverlässiger sind als drahtlos und liefert einen niedrigeren Ping und eine höhere Bandbreite.

Eine Möglichkeit hierfür ist, ein Ethernet-Kabel direkt zu Ihrem Router zu führen.

Klicken Sie auf die Links, um 10m und 20m Ethernet-Kabel auf Amazon anzuzeigen.

Offensichtlich möchte nicht jeder lange Kabel durch das Haus führen, wenn sie ziemlich weit vom Router entfernt sind. Hier können Powerline-Adapter eine gute nächstbeste Option sein, um im Grunde das gleiche Ergebnis zu erzielen.

Diese bestehen aus einem Paar Adapterstecker, die Sie in Wandsteckdosen stecken. Den einen schließen Sie an Ihren Router an, den anderen schließen Sie an Ihr Gerät an, und die beiden Adapter kommunizieren über die bestehende Hausverkabelung, um dem Empfänger eine kabelgebundene Internetverbindung zu liefern.

Sie sind eine clevere Art und Weise, über Ethernet eine Fernverbindung mit dem Router herzustellen, und können eine ideale Lösung für Spieler sein, deren einzige andere praktische Option sonst darin bestünde, bei Wi-Fi zu bleiben, mit seiner Unzuverlässigkeit und Signalausfällen und Fehlercodes wie dem NW-35959-1.

Sehen Sie sich das Video unten für eine kurze 2-minütige Demonstration der Funktionsweise von Powerline-Adaptern an

Klicken Sie hier, um den TP Link Nano Powerline Adapter bei Amazon anzusehen.

Auf unserer Seite Powerline-Adapter finden Sie Links zu weiteren Modellen.

Es gibt einige Vorbehalte gegenüber der Verwendung von Powerline-Adaptern – die Stromkreise im Haus müssen in ausreichend gutem Zustand sein, damit die Adapter kommunizieren können, und sie können Störungen erleiden, wenn sie zu nahe an Geräten mit hohem Stromverbrauch verwendet werden. In unserem Artikel finden Sie die Fälle, in denen sie möglicherweise nicht funktionieren.

Für viele Online-Spieler sind sie jedoch eine gute Lösung, um eine drahtgebundene Verbindung herzustellen, wenn sie sich mehrere Räume vom Router entfernt befinden.

Fazit – in den meisten Fällen sind sie eine bessere Option als Wi-Fi und können diese Art von Wi-Fi-Fehlercode vermeiden.

Oliver

Online gamer and general home networking enthusiast. I like to create articles to help people solve common home networking problems.

Recent Posts